Auswertung 16.06. – Wir fliegen nach Island!

Auch die zweite Auswertung mit den bis gestern (16.06.) eingereichten Kilometern zeigt eindrucksvoll was auch unter der Woche geleistet wird: über 700 neue Kilometer haben die drei Teams erlaufen und erradelt! Dabei zeigt das EJW, dass das Team zwar mit den meisten Teilnehmern gespickt ist, allerdings auch nach der letzten Auswertung die meisten Kilometer pro Teilnehmer vorzuweisen hat und steigert das Teamergebnis um über 400 km, das Team Semi „nur“ um 200 km – auf geht´s Semi!

Die maximale Strecke innerhalb einer Einheit konnte im Team Argentinien auf 80 km gesteigert werden, wobei die Semi-Leistung mit über 300 km unangefochten bleibt.

Alles in allem fliegen wir mit den 2700 geleistete Kilometer bereits bis Island und rechnen damit, dass wir am Wochenende mit Nordamerika auch den dritten Kontinent erreichen könnten – Afrika und Asien hatten wir bereits nach der ersten Auswertung erreicht!



Kommentar verfassen